07.04.12 16:25 Uhr
 7.052
 

Frankenthal: Perverser Frauenarzt machte rund 35.000 intime Fotos von Patientinnen

In Frankenthal hat ein Frauenarzt in den zurückliegenden Jahren heimlich rund 35.000 intime Fotos seiner Patientinnen gemacht. Die Staatsanwaltschaft rechnet mit rund 1.850 betroffenen Frauen, die bei ihm in Behandlung waren.

Viele von ihnen erstatteten umgehend Anzeige, nachdem das perverse Treiben aufgedeckt wurde. Seine Arzthelferinnen schöpften Verdacht und benachrichtigten daraufhin die Behörden.

Da es sich um eine dermaßen große Anzahl von Fotos und Betroffenen handelt, werden die Ermittlungen noch eine ganze Weile andauern. Das teilte der zuständige Staatsanwalt nun mit. Momentan klagt der Arzt gegen den Entzug seiner Zulassung, die entscheidende Verhandlung dazu findet Mitte April statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Foto, Klage, Frauenarzt, Perverse
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2012 16:43 Uhr von FETTLORD
 
+27 | -1
 
ANZEIGEN
@ Zuckerstange: Ist das jetzt ernst gemeint oder ironisch?
Kommentar ansehen
07.04.2012 16:44 Uhr von Alice_undergrounD
 
+9 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.04.2012 16:51 Uhr von Endgegner
 
+15 | -17
 
ANZEIGEN
Staub > Dreck > Müll > Schimmel > Pest > SN(-Kommentare)
Kommentar ansehen
07.04.2012 16:51 Uhr von Ali Bi
 
+47 | -6
 
ANZEIGEN
Also ich wüsste da jemand crushial würde sicher eine Niere dafür geben, wenn er die Bilder auswerten dürfte. Der wüsste sicher gleich ob da auch n paar Promidamen dabei waren.
Kommentar ansehen
07.04.2012 16:54 Uhr von Nothung
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Alice, dass du so genau weißt, was auf den Fotos zu sehen ist, macht dich verdächtig. War es nicht so, dass der Arzt die Fotos verkauft hat, weil er Schulden hatte?
Kommentar ansehen
07.04.2012 17:00 Uhr von Alice_undergrounD
 
+6 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.04.2012 17:09 Uhr von Criseas
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
@Alice: Die Pille ist verschreibungspflichtig ;). Und im gegensatz zu dir kenne ich dann verdammt viele schöne Frauen... die gehen Regelmäßig!
Kommentar ansehen
07.04.2012 17:16 Uhr von Alice_undergrounD
 
+5 | -11
 
ANZEIGEN
@ Criseas: ja ich red halt jetz davon, dass sie sich auf diesen stuhl setzen und die beine spreizen, nur das ist ein echter frauenarztbesuch, nur schnell die pille abstauben kann man eign auch beim zahnarzt wenns sein muss...
Kommentar ansehen
07.04.2012 17:22 Uhr von Criseas
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@Alice: Das machen die für Vorsorgeuntersuchungen genauso. Mein Gott, Männer gehen auch zur Urologie wennse nicht dämmlich sind.
Kommentar ansehen
07.04.2012 17:29 Uhr von -canibal-
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
hier sind die Bilder http://www.gelazautashvili.com/...

Vorsicht! ist nix für schwache Nerven....

hier noch ein anderes...

http://traumberufhebamme.files.wordpress.com/...

ist wirklich abscheulich....

[ nachträglich editiert von -canibal- ]
Kommentar ansehen
07.04.2012 17:34 Uhr von horus1024
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Arzthelferinnen benachrichtigten Behörden. und sind jetzt Arbeitslos, so ein Pech aber auch!
Kommentar ansehen
07.04.2012 17:48 Uhr von erw
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
titel -> minus: Das pervers muss nicht sein. Der Titel versucht Leute an ihrer voyeuristischen Ader zu treffen. Nervige Unternews.
Kommentar ansehen
07.04.2012 17:52 Uhr von sv3nni
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
tja: so wird man zum doppelverdiener ;)
Kommentar ansehen
07.04.2012 18:14 Uhr von Bruno2.0
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Zum: teil stimmen ja die Kommentare die Damen die bei ihm waren sind wohl eher gehobenen Alters...
denn die Meisten Jungen Frauen entscheiden sich bewusst für eine Frauenärztin.

Früher war das wohl noch anders aber heute ist es wohl eher eine Seltenheit das junge Mädels zu einem Männlichen Frauenarzt gehen
Kommentar ansehen
07.04.2012 18:49 Uhr von sabun
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
sind diese fotos veröffentlicht? es sind meines erachtens zu viele.

[ nachträglich editiert von sabun ]
Kommentar ansehen
07.04.2012 19:25 Uhr von readerlol
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hmmmmmmmm: brazzers
Kommentar ansehen
08.04.2012 10:53 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Gabs die News nicht schon mal ? Vor einigen Monaten ?
Kommentar ansehen
08.04.2012 10:57 Uhr von General_Strike
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
der Mann ist nicht pervers: der steht nur auf Frauen
Kommentar ansehen
08.04.2012 19:07 Uhr von Danymator
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Genau mich würde nur noch interessieren, was aus den pflichtbewussten Arzthelferinnen geworden ist. Solche Schnepfen würde ich als Arzt nicht einstellen.
Kommentar ansehen
08.04.2012 20:00 Uhr von 1234321
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Er hat doch nur DAS getan, wovon ALLE Männer träumen.

Aber der RICHTER wird in diesem Fall GARANTIERT eine FRAU sein.
Kommentar ansehen
08.04.2012 21:07 Uhr von Liberal72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wo: sind die Fotos jetzt?

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?