07.04.12 13:07 Uhr
 1.605
 

München: Ei-Aktion brachte Betrunkenen in Nöte

Eine österlich klingende Hilfsaktion eines Betrunkenen hat sich in München zugetragen. Am Nymphenburger Kanal hatte ein alkoholisierter Mann ein Ei am Uferrand des Kanals entdeckt, das offenbar aus einem Nest gefallen war.

Der angetrunkene Spaziergänger musste jedoch einen steilen Abhang zu dem Schwanenei bewältigen. Seine gute Tat, das Ei wieder in das Nest zu legen, brachte er zwar noch zu Ende, doch er selbst blieb sozusagen "auf der Strecke".

Der Mann hatte erhebliche Mühe den Abhang hochzukommen. Dies hatte eine Passantin wahrgenommen, die die Polizei darüber informierte. Feuerwehrleute halfen schließlich dem Mann wieder aus dem "tiefen Tal" empor zu kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: München, Aktion, Betrunkener, Ei
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2012 15:56 Uhr von Monstrus_Longus
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Hahaha: Also auf was für Ideen Betrunkene teilweise kommen. Einfach nur lustig. Also wenn ich besoffen bin achte ich nicht auf irgendwelche Schwaneneier.
Kommentar ansehen
07.04.2012 20:14 Uhr von N_e_O_s
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Für die Aktion sollte der Mann den Bundesverdienstkreuz bekommen ;))
Kommentar ansehen
07.04.2012 20:52 Uhr von PureVerachtung
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Neos, sollte klappen, wenn man sieht, was für Schwachköpfe und jämmerliche Gestalten schon diese wertlose Auszeichnung erhalten haben.

Aber der Mann in der Neuigkeit scheint sympathisch zu sein.
Kommentar ansehen
08.04.2012 17:30 Uhr von iarutruk
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@PureVerachtung klappt nicht!!! Ich bin auch ein Schachkopr und habe noch kein Bundesverdienstkreuz. Ich habe nur ein "Wundes erarbeites Kreuz"

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?