07.04.12 10:34 Uhr
 199
 

Video: Atmel präsentiert mit dem XSense biegsame Touchscreen-Display-Sensoren

Nachdem zuletzt der Elektronik-Konzern LG ein biegsames Display angekündigt hatte, hat nun die Firma Atmel biegsame Sensoren für ein solches Display in einem Video präsentiert.

Atmel, die auch Hardware für Samsung, Acer und auch LG produzieren, nannte sein neustes Produkt XSense.

In dem Video wird eindrucksvoll demonstriert, welche Einsatzmöglichkeiten die neue Sensor-Technik ermöglicht. Laut Atmel sollen die Sensoren im dritten Quartal 2012 auf den Markt kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Display, Touchscreen
Quelle: www.gizmodo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2012 11:27 Uhr von Krawallbruder
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht echt vielversprechend aus meine mich zu erinnern das Samsung letztes Jahr schon nen Prototypen mit flexiblen Touchdisplay vorgestellt hat und das Android Handy im Film lässt ja hoffen :)

Wird aber wohl noch mindestens 2 Jahre dauern bis nen serienreifes Handy auf den Markt kommt?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madonna gibt zu, einst mit Michael Jackson herumgeknutscht zu haben
Sozialministerium in Bayern: Miete von Asylbewerbern steigt um 60 Prozent
Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?