07.04.12 10:03 Uhr
 415
 

Samsung mit Rekordgewinn

Der südkoreanische Konzern Samsung schloss das vergangene Quartal dank steigender Nachfrage bei seinen Smartphones mit einem Rekordgewinn ab. Das Unternehmen erwirtschaftete einen Umsatz von 30,5 Milliarden Euro. Der Gewinn betrug satte 3,9 Milliarden Euro.

Damit übertraf Samsung nicht nur die eigenen Erwartungen, sondern auch die von viele Experten. Der Marktanteil konnte auf 20 Prozent gesteigert werden. 2009 hatte dieser noch bei drei Prozent gelegen.

Auch wenn Samsung damit den Abstand zu Weltmarktführer Apple verkürzen konnte, liegen sie mit einem Marktwert von 191 Milliarden Dollar noch weit hinter Apple (582 Milliarden Dollar) zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tschikago
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Apple, Samsung, Rekordgewinn
Quelle: www.heute.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2012 14:48 Uhr von 1234321
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe nun auch einen TV von denen: 32D6300: Er ist wirklich besser und schöner, als alle Konkurenzprodukte.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?