07.04.12 09:47 Uhr
 1.561
 

So spart man auch Benzin: Sechsköpfige Familie quetscht sich auf ein Motorrad

Momentan steigen die Benzinpreise überall auf der Welt rapide an. Wie man der Preiserhöhung entgegen wirkt, demonstriert nun eine indische Familie.

Alle zusammen schaffen es, sich auf ein einziges Motorrad zu quetschen. Es ist sogar noch Platz genug für zwei Haustiere.

Allerdings sieht das ganze etwas komisch aus, weswegen die Familie mit ihrem Motorrad auch die Aufmerksamkeit und offene Münder des übrigen Verkehrs auf sich zieht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Familie, Motorrad, Benzin, Spritpreis
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2012 10:15 Uhr von bossbaer
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Ist das nicht normal auf indischen Straßen?

Ich spar übrigens Benzin, indem ich mich mit meiner 10-köpfingen Familie auf ein Fahrrad quetsch! Platz für 6 Haustiere ist auch noch vorhanden.
Kommentar ansehen
07.04.2012 11:04 Uhr von CoffeMaker
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
LOL in Deutschland hätte man die keine 10 Meter später angehalten und wegen Verkehrsgefährdung Hunderte von Euro an Bußgeldern reingewürgt so das du am Ende noch nicht sparst :)

[ nachträglich editiert von CoffeMaker ]
Kommentar ansehen
08.04.2012 17:05 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... Asien, fährt man ganz bestimmt nicht zu sechst auf einem Motorrad um Sprit zu sparen, sondern nur weil man halt kein Auto hat. Bei meinen Aufenthalten in Asien stellte ich fest, dass die Menschen dort überhaupt keinen Bezug auf Spritverbrauch, Umweltbewusstsein und ihrer finanziellen Lage, haben. Dort gehen Leute, wenn sie nicht so viel Geld haben per Motorrad zum Tanken. Lange Schlangen halten sie nicht ab, den Motor weiter laufen zu lassen. Genauso verhalten sich 98% der Autofahrer. Kurz bevor sie dann ihr Fahrzeug betankt bekommen, wird erst der Motor ausgeschaltet. Beim Motorradfahrer aus dem Grunde, weil er sein Fahrzeug nicht schieben möchte und beim Autofahrer, weil die Klimaanlage laufen muss.

Man muss hier wirklich genau zwischen Europa und Asien differenzieren.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?