06.04.12 16:58 Uhr
 55
 

Österreichs Gletscher sind weiter auf dem Rückzug

Der Österreichische Alpenverein stellt ein weiteres Schrumpfen der Gletscher des Landes fest. Dies ergaben aktuelle Messungen des Gletschermessdienst.

Demnach wurden bei rund 97 Prozent aller Gletscher ein Schmelzen im abgelaufenen Jahr 2011 festgestellt. Einer der Gründe sei gewesen, dass im vergangenen Jahr die Gletscherschmelze deutlich früher eingesetzt habe.

"Gerade in den Monaten, in denen in guten Gletscherjahren noch deutlich Zuwächse der Schneedecke verzeichnet werden können, startete 2011 schon die Schmelzsaison.", so der Alpenverein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Österreich, Rückzug, Alpen, Gletscher, Schmelzen
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?