06.04.12 16:24 Uhr
 3.725
 

Xbox 720 und PS4: Entwickler wollen damit leichter Geld kassieren vom Spieler

Eine Spiele-Webseite hat mehrere führende Entwickler zu ihren Wünschen und Hoffnungen zur kommenden Konsolengeneration befragt - darunter auch die Entwickler von "Battlefield 3" (DICE) und "Far Cry 3" (CryTek).

Ganz oben auf der Wunschliste steht dabei mehr Leistung. Sowohl Prozessor als auch Grafikchip sollen deutlich schneller werden, damit der Abstand von Konsolen zu den PCs in punkto Performance und Grafik nicht noch gravierender wird.

Außerdem wünschen sie sich neue Möglichkeiten, Bezahlungen schnell und unkompliziert durchzuführen - besonders wichtig für herunterladbare Inhalte und Abomodelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Geld, Umfrage, Spieler, Entwickler, Xbox 720
Quelle: de.ign.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2012 16:24 Uhr von Session9
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
Die ganze Wunschliste findet ihr in der Quelle. Den Wunsch nach mehr Leistung unterschreibe ich natürlich sofort - aber ich sehe es sehr skeptisch, dass einfachere Bezahlmöglichkeiten integriert werden sollen, wir werden doch sowieso schon wegen jeder Kleinigkeit zur Kasse gebeten!
Kommentar ansehen
06.04.2012 17:00 Uhr von pazzo2012
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
du hättest schreiben sollen: Außerdem wünschen sie sich neue Möglichkeiten, Bezahlungen schnell und unkompliziert durchzuführen - besonders wichtig um den dummen Spielern die Kohle noch bequemer abnehmen zu können.
Kommentar ansehen
06.04.2012 17:10 Uhr von Iruc
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Nintendo Entertainment System: NES |,,| rockt !!!! da hau ich lieber 10-20 € für NES Spiele raus :D