06.04.12 15:39 Uhr
 431
 

Megaupload: Jetzt kommt der imposante Fuhrpark von Kim Schmitz unter den Hammer

Es vergeht beinahe kein Tag, an dem es nicht neue Schlagzeilen um den Megauploadgründer Kim Schmitz gibt. Jetzt ist wieder einmal der imposante Fuhrpark des Internetmillionärs im Blickpunkt.

Die zuständigen Behörden planen nämlich, die Nobelkarossen zu versteigern. Mit dem Erlös, man erwartet rund sechs Millionen Dollar, sollen die Kosten des laufenden Verfahrens gedeckt werden.

Da es momentan eh unwahrscheinlich ist, das Schmitz die Wagen jemals wieder fahren können wird, sollen diese nun eben zu Geld gemacht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verfahren, Hammer, Megaupload, Kim Schmitz, Fuhrpark
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2012 15:51 Uhr von