06.04.12 13:25 Uhr
 848
 

Ukrainischer "Wunderarzt" in U-Haft

Andrej Sljusartschuk wurde in der Ukraine gefeiert wie ein Star - selbst die Präsidenten bewunderten den "begnadeten Hirnchirurgen". Jahrelang brüstete er sich auch mit unglaublichen Kunststücken: Medizinstudium mit zwölf Jahren, er könne sich Millionen Ziffern merken, kenne tausende Bücher auswendig.

Verzweifelte Menschen bettelten danach, ihre schwerkranken Verwandten von ihm behandeln zu lassen. Selbst als er in kurzen Hosen und Sportschuhen zu einer Gehirn-OP antritt, traut sich keiner der Ärzte etwas am berühmten Kollegen zu kritisieren.

Eine Reporterin deckte nun auf: Doktortitel, Diplome - alles gefälscht. Seine angeblich früh gestorbenen Eltern leben noch heute. Die Reporterin lebte lange in Angst: Drohungen, Beschattungen waren alltäglich - weil ihr niemand glaubte. Nun soll sie einen Orden für ihre Verdienste erhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FuchsPhone
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Haft, Ukraine, Betrug, U-Haft
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Opiumsüchtige Papageien fallen über Schlafmohnfelder her
80-Jähriger vergisst Ehefrau am Flughafen: Er bemerkt ihr Fehlen erst am Zielort
USA: Gericht genehmigt Namensänderung von Nazi-Fan in Adolf Hitler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2012 14:42 Uhr von Bella.Monroe
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Kurz.Gedanke: Er ist für 12 Todesfälle verantwortlich..
Kommentar ansehen
06.04.2012 17:19 Uhr von pazzo2012
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oha: Medizinstudium mit 12? Natürlich -.-
Wer so blöd lügt, muss doch früher oder später auf die Schnauze fallen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?