06.04.12 11:38 Uhr
 148
 

Schlecker: Tschechischer Investor Favorit

Das Wettbieten um die insolvente Drogeriekette Schlecker geht in die heiße Phase und es kristallisiert sich ein Favorit heraus.

Der tschechische Finanzinvestor Penta ist der einzige ernstzunehmende Interessent. Penta hat eine Bilanzsumme von 3,4 Milliarden Euro. Penta will sich auch nicht mit den Schlecker-Kindern zusammentun, die einen Co-Investor suchen.

Die Düsseldorfer Gruppe Droege sei laut "Stuttgarter Nachrichten" nicht mehr im Rennen. Deren Angebot sei zu niedrig gewesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Tschechien, Investor, Schlecker, Favorit, Finanzinvestor
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2012 11:51 Uhr von BoscoBender
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ob die Frauen noch die FDP waehlen Die sind ja schuld am kollaps , wollten ja nicht helfen und wie sie sich dagegen gestellt haben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?