05.04.12 23:09 Uhr
 72
 

Fußball: St. Paulis Carlos Zambrano für weitere drei Spiele gesperrt

Wegen eines "krass sportwidrigen Verhaltens in Form einer Tätlichkeit" hat der DFB Carlos Zambrano von St. Pauli für weitere drei Spiele gesperrt.

Der Fußballer hatte in der Montagsbegegnung bei Fortuna Düsseldorf Sascha Rösler angespuckt.

Zuvor hatte Zambrano bereits die Gelb-Rote-Karte gesehen als er wiederholt ein Foulspiel beging.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, Carlos Zambrano, FC. St. Pauli
Quelle: www.rp-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?