05.04.12 21:33 Uhr
 22.593
 

"Perfektes Dinner": Kandidatin nimmt sich nach Sendung das Leben

Die 32-jährige Claudia B. aus Vellmar in Hessen hat sich das Leben genommen. Sie war in der letzten Märzwoche in der Vox-Kochsendung "Das perfekte Dinner" zu sehen. Polizei und Feuerwehr haben sich zum Tathergang bisher noch nicht geäußert.

Gerüchte um mögliches Internet-Mobbing stehen im Raum. Claudia B. trat in der Kochsendung als untalentierte und naive Selbstdarstellerin auf, die offenherzig über ihre künstlichen Brüste plauderte. Nach Vox-Angaben habe es während der Dreharbeiten keine bemerkenswerten Vorkommnisse gegeben.

"Inwiefern Cyber-Mobbing im konkreten Fall eine Rolle gespielt hat, können wir nicht sagen", so eine Vox-Sprecherin. Der Sender reagierte nach dem Freitod der Kandidatin sofort und löschte alle Sendungen und Fotos von der Internetplattform.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sicness66
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leben, Selbstmord, Sendung, VOX, Freitod
Quelle: www.hna.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2012 21:38 Uhr von kingoftf
 
+25 | -21
 
ANZEIGEN
Da hätte: VOX mal besser ein anderes Drehbuch geschrieben für diese gescriptete Scheiße
Kommentar ansehen
05.04.2012 22:00 Uhr von Lanyards
 
+26 | -6
 
ANZEIGEN
@kingoftf: Sie wollte nur "berühmt" werden, also Ihre Titten auf BILD zeigen. Die Aufmerksamkeit war dann allerdings anders wie erwartet negativ.
Da kann weder Produzent noch der Fernsehsender, noch der Erfinder des Fernsehers etwas.
Kommentar ansehen
05.04.2012 22:13 Uhr von n25
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN
Warum ist das Bild verpixelt?
Ist ja nicht so, als ob die Folgen nicht mehr im Netz sind und im TV liefen...
Kommentar ansehen
05.04.2012 22:20 Uhr von sagnet23
 
+27 | -11
 
ANZEIGEN
immerhin: "Der Sender reagierte nach dem Freitod der Kandidatin sofort und löschte alle Sendungen und Fotos von der Internetplattform."

RTL hätte warscheinlich noch Kapital raus geschlagen.

Respekt vor VOX
Kommentar ansehen
05.04.2012 22:21 Uhr von criticalviews
 
+16 | -9
 
ANZEIGEN
@n25: Dient wohl dem "Opferschutz" und dem Schutz und vor allem dem Respekt gegenüber den Hinterbliebenen Angehörigen.

Vox hat die Folgen mit ihr "aus aktuellem Anlass" aus dem Netz genommen.

@kingoftf

Das perfekte Dinner ist nicht gescripted.
Hab selbst daran teilgenommen.
Kommentar ansehen
05.04.2012 22:47 Uhr von Phillsen
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
@sagnet23: Ähm der Vergleich von Vox und RTL ist lustig. Google doch mal kurz wer bei Vox die strippen zieht ^^

[ nachträglich editiert von Phillsen ]
Kommentar ansehen
05.04.2012 22:50 Uhr von GangstaAlien
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Hier sind noch Fotos: Sie sah eigentlich ziemlich glücklich aus. Schade
http://www.vox.de/...
Kommentar ansehen
05.04.2012 23:54 Uhr von Nebelfrost
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
was soll der unfug? was bitte bringt es eigentlich, das gesicht einer frau unkenntlich zu machen, die zuvor von millionen leuten eine woche lang im TV gesehen wurde?
Kommentar ansehen
06.04.2012 00:05 Uhr von Alice_undergrounD
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
war das die mit den: pilzen?
Kommentar ansehen
06.04.2012 00:33 Uhr von sicness66
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Nebelfrost: Im Presserecht gibt es die sogenannte publizistische Sorgfaltspflicht, die unter anderem den Pressekodex beinhaltet. Hier verpflichtet sich die Presse unter anderem die Menschenwürde (auch post mortem) zu wahren. Deswegen ist es nur logisch eben Tote unkenntlich zu machen. Da zählt es auch nicht, dass sie vorher Kandidatin bei der Sendung war. Und nein, die Bild hält sich nicht immer an diesen Kodex und muss auch regelmäßig dafür bezahlen...
Kommentar ansehen
06.04.2012 00:34 Uhr von Xanoskar
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Alice: jo das war die Granate ^^ aber ich muss auch sagen das ich sie sogar als sympatisch empfand... unabhängig von ihren Plasteteilen... (toll wie is das eigentlich bei einäascherung bzw beerdigung)... aber die vorwürfe die sicness dort aufgreift kann ich nicht bestätigung
Kommentar ansehen
06.04.2012 00:36 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
habs nur kurz gesehen: aber unsympathsich kam sie mir jetzt auch nicht vor...
Kommentar ansehen
06.04.2012 00:38 Uhr von sicness66
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Xanoskar: Sind nicht meine Vorwürfe ;-) Hab die Sendung nicht gesehen. Deshalb orientiere ich mich an der Quelle.
Kommentar ansehen
06.04.2012 01:20 Uhr von Aggronaut
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
hab die folge gesehen: die war schon etwas merkwürdig überdeht, dass drumherum war ihr ganz wichtig, das war alles sehr sehr durchgesteylt, sie die wohnung...
Kommentar ansehen
06.04.2012 01:26 Uhr von cyrus2k1
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Da kann man nicht Vox die Schuld geben: Manche Menschen haben tiefsitzende, unbekannte Probleme. Da kann man nichts machen.
Kommentar ansehen
06.04.2012 01:48 Uhr von Guybrush_TWood
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich fand sie auch sympathisch, weil sie als Person einfach authentisch rüber kam. Echt schade, dass es so ein Ende genommen hat :(

Da gab es beim PD schon ganz andere Kaliber...
Kommentar ansehen
06.04.2012 02:35 Uhr von ArabianGay
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ich kannte: Claudia persönlich und bin einfach nur traurig. Ich habe mitbekommen, daß man an ihrer Arbeitsstelle den TV-Auftritt "unvorteilhaft" fand, woraufhin sie dort Probleme bekommen haben soll. Sie war eine lebenslustige Frau, die mit sich immer im Einklang zu sein schien.
Kommentar ansehen
06.04.2012 02:50 Uhr von LeaderShip21
 
+1 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.04.2012 03:50 Uhr von N_e_O_s
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@Leader Ship21: Wer bist du überhaupt, dir anzumaßen Ihr Leben als Wertlos zu bezeichnen?? DU VOLLSPAST!!!

Ansonsten hab die Sendung nicht gesehen, scheint aber eine Lebensfrohe Person gewesen zu sein, echt schade.
Leider kann man nie wissen, was in einem Menschen so vorgeht...
Kommentar ansehen
06.04.2012 06:04 Uhr von LeaderShip21
 
+1 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.04.2012 07:44 Uhr von N_e_O_s
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@LeaderShip21: geh zum Psychologen oder noch besser lass dich von jemanden in den Arm nehmen....

Wenn das alles nichts hilft, gibts bestimmt was von Ratiopharm!!!
Kommentar ansehen
06.04.2012 10:52 Uhr von Madam_Sprout
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Warum berichtet keiner über die unzählichen Zuschauer die sich wärend der Sendung umgebracht haben?
Kommentar ansehen
06.04.2012 22:41 Uhr von Katatonia
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@GangstaAlien @LeaderShip21: Psychische Probleme sind eben im Körper und natürlich kaum sichtbar. Das ist ja das Problem, wieso psychischen Erkrankungen noch immer oftmals stiefmütterlich begegnet wird. Da ist das offensichtliche Gipsbein schon rührender und absehbarer. ;)

@LeaderShip21

Einfach nur erbärmlich. Mit Polemik und Dummheit kann man leider nicht immer Punkten.

[ nachträglich editiert von Katatonia ]
Kommentar ansehen
07.04.2012 03:13 Uhr von GottesBote
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
omg: Ich habe die folge gesehen und fand sie sehr aufgeschlossen, sympatisch und vor allem Hübsch. Wer weiß wieviele Neider sie vor allem auf der Arbeit nach der Sendung hatte.
Kommentar ansehen
09.04.2012 19:20 Uhr von Celestine61
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wie abgestumpft: sind hier einige user nur! Ist euch ein Menschenleben nicht wenigstens ein wenig Mitgefühl wert?

Ich hoffe, dass die Seele dieser jungen Frau ihren Frieden nun gefunden hat. Mein Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen.

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten
Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?