05.04.12 17:53 Uhr
 617
 

Internet-Community macht sich über die "Google-Brille" lustig

Erst gestern hat Google eine neue interaktive Brille vorgestellt, welche das Leben der Menschen vollkommen verändern sollte. Die mit dem Internet verbundene Brille wird per Sprache gesteuert und blendet aktuelle Informationen ein.

Es dauerte nur wenige Stunden bis das erste Video veröffentlicht wurde in dem das "Project Glass" durch den Kakao gezogen wurde. Der Clip zeigt welche Probleme die interaktive Brille verursachen könnte.

Wann die Brille herauskommen soll ist derzeit noch nicht bekannt. Google startete bisher nur eine Projekt-Seite auf dem firmeneigenen Social Network Google+.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dwien
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Google, Google+, Brille, Community
Quelle: www.gutestun.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2012 13:18 Uhr von tafkad
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer ist die: Internet Community?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?