04.04.12 19:12 Uhr
 96
 

Schattenkabinett: Claudia Kemfert soll Energieministerin von NRW werden

Bundesumweltminister Norbert Röttgen plant im Falle eines CDU-Wahlsiegs bei den Landtagswahlen in NRW, Wirtschaftsprofessorin Claudia Kemfert als neue Energieministerin einzusetzen.

Die parteilose 43-jährige Kemfert ist derzeit Leiterin des Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin).

Nach Angaben Röttgens brauche NRW eine neue Energiepolitik wie aus einem Guss. Dazu solle ein neues Ministerium für Energie und Klima geschaffen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Energie, Minister, NRW, Ministerium, Norbert Röttgen
Quelle: www.rp-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?