04.04.12 18:57 Uhr
 443
 

Neues Foto liefert Anlass zur Sorge, dass Miley Cyrus sich schneidet

Miley Cyrus wird in letzter Zeit immer dünner und gab damit bereits Anlass zur Sorge, dass sich womöglich psychische Probleme dahinter verbergen. Nun sorgt ein neues Foto, das durchs Internet kursiert, erneut für Gerede um ihren Seelenzustand.

Auch darauf sieht der Teen-Star extrem schlank aus, dazu zeichnen sich an ihrem Unteram parallele Striemen ab, die nach Schnittwunden aussehen.

Während der letzten Wochen bewies Miley Cyrus auf Twitter oft krasse Stimmungsschwankungen, weshalb nun gerätselt wird, ob sie in eine ähnliche Krise rutscht wie ihre Kollegin Demi Lovato.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aurora_075
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Miley Cyrus, Sorge, Anlass, Selbstverstümmelung
Quelle: www.celebrity.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2012 21:55 Uhr von Fireproof999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die neue einheitsaugenbraue steht ihr auch wie ich finde hrhr
Kommentar ansehen
05.04.2012 10:16 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schneidet: Früher oder später knallt jeder über Jahre gehypte ´Star´. Der Druck von aussen ist einfach zu groß, dazu kein Privatleben. Keiner hält das aus.
Spears, Rihanna, Cyrus...die Liste ist lang.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?