04.04.12 13:49 Uhr
 315
 

"Angry Birds" wird verfilmt

Das Rovio-Spiel "Angry Birds" soll verfilmt werden. Es ist geplant, erst einige kurze Animation-Clips zu erstellen und dann einen Film in voller Länge zu produzieren.

Rovios Animations-Chef Nick Dorra erklärte auf der MIPTV-Konferenz in Cannes, dass man plane, ab Herbst 2012 wöchentlich einen von insgesamt 52 kurzen Trickfilmen zu veröffentlichen.

Der Film in voller Länge soll allerdings frühestens im Jahr 2015 erscheinen. Man darf gespannt sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TripleB
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Veröffentlichung, Verfilmung, Animation, Angry Birds
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Angry Birds" für mobiles Windows beerdigt
Verfilmung des Videospieles "Fruit Ninja" in Planung
Das neue Game "Angry Birds Action" ist da - und irgendwie auch wieder nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2012 13:49 Uhr von TripleB