04.04.12 12:54 Uhr
 172
 

Apple-Mitbegründer hält Aston Kutcher für eine gute Besetzung für Steve Jobs

Der Schauspieler Ashton Kutcher soll den verstorbenen Apple-Chef Steve Jobs in einem Biopic spielen, was viele Fans stark kritisierten.

Apple-Mitbegründer Steve Wozniak äußerte sich nun zugunsten Kutchers, den er für eine gute Wahl hält: "Ich bin froh, dass er dabei ist."

Im Mai werden die Dreharbeiten zu "Jobs" beginnen und der "Two And A Half Men"-Darsteller schlüpft dann in die Rolle des jungen Apple-Bosses.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kritik, Apple, Fan, Steve Jobs, Ashton Kutcher, Besetzung
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Calais: Banksy sprayt Steve Jobs, Sohn eines Syrers, an Flüchtlingsheim
Apple-Mitbegründer Steve Wozniak hätte Steve Jobs gerne ein "Arschloch" genannt
Kritik an Steve-Jobs-Film: "Masturbationsvorlage für Apple-Fans"