04.04.12 12:41 Uhr
 2.448
 

Domenica: Ein Fotobuch zeigt das Leben der Ex-Hure

Deutschlands wohl bekannteste Hure war Domenica. Der langjährige Weggefährte und Fotograf Günter Zint hat nun ihr zu Ehren ein Fotobuch veröffentlicht.

"Ich glaube, der Anfang meines Elends war eigentlich meine Eitelkeit. Ich mochte gerne Fotos von mir", so wird in dem Buch Domenica zitiert.

Vor ihrem Tod war Domenica als Streetworkerin für Prostituierte unterwegs. In Erinnerung bleibt ihr großes Herz. "Es ist doch so: Im Endeffekt kommen die Männer nicht nur auf die Brüste wieder. Brüste haben keine Seele."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Leben, Foto, Ex, Hure, Domenica
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Literarische Sensation: Unbekannter Roman von Walt Whitman aufgetaucht
Hamburg: Ausstellung über das Warten
USA: Telefon von Adolf Hitler wurde für 243.000 Dollar versteigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2012 16:56 Uhr von jack-o-chanlern
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
oh ja: auf die können wir richtig stolz sein...
Kommentar ansehen
05.04.2012 00:19 Uhr von BerlinerSchnautze
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich mag die hier : http://youtu.be/...

lieber.... in jedenfall hat sie den knackigeren popo wie man unschwer erkennen kann !!!
Kommentar ansehen
05.04.2012 07:31 Uhr von GangstaAlien
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die kenn ich noch nicht.
Hat sie den Nutten geholfen, Zuhältern zuentkommen, oder was hat die so gemacht? Will auch jetzt nicht nach irgendwelchen ex Nutten googlen^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?