04.04.12 10:33 Uhr
 1.449
 

Wii U wohl doch nicht so leistungsstark wie PS3 und Xbox 360

Entwickler, die bereits über DevKits der Wii U verfügen, haben sich zur Leistung der neuen Nintendo-Konsole geäußert.

Demnach sei die Wii U doch nicht so leistungsstark wie die PS3 und Xbox 360. Die Grafik sei einfach weniger kraftvoll, heißt es seitens eines Entwicklers.

Auch der Tablet-Controller der Wii U würde nicht jeden Entwickler überzeugen. Die neue Nintendo-Konsole soll Weihnachten 2012 auf den Markt kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ganondorf
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Xbox, Leistung, Wii, Xbox 360, PS3, Wii U
Quelle: www.videogameszone.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2012 10:58 Uhr von derNameIstProgramm
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: fragwürdig ob Nintendo mit der Wii U dann noch etwas reißen kann. Bei der Wii damals war es ja nicht viel anders, jedoch war halt die Steuerung durch die Wiimote etwas neues und hat für Interesse gesorgt. Die Frage ist was die Wii U nun neues bieten wird dass die Leute sich darauf einlassen eine Konsole zu kaufen die eine schlechtere Grafik bietet als 5-6 Jahre alte Konsolen...
Kommentar ansehen
04.04.2012 11:15 Uhr von saber_
 
+12 | -6
 
ANZEIGEN
ich brauch weder gute grafik, noch gute hardware um gute spiele zu spielen...

tetris hab ich bei weitem laenger gespielt als cod:mw3... und es hat mir 100 mal soviel spass gemacht!


auch ein super mario world auf dem supernintendo hat mehr spass gemacht als crysis...

klar vergleiche ich grade aepfel mit birnen moegen manche denken...aber ich will die spielprinzipe vergleichen... waehrend die meisten neuen spiele nur noch auf grafik setzen, haben spiele damals auf geschicklichkeit, ausdauer und innovationen aufgebaut...


so lineare spielablaeufe wie sie heute die meisten shooter haben muessen sich meilenweit hinter teils 20 jahre alten spielen verstecken...
Kommentar ansehen
04.04.2012 11:24 Uhr von derNameIstProgramm
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@saber_: "ich brauch weder gute grafik, noch gute hardware um gute spiele zu spielen..."

Das ist natürlich absolut richtig. Aber die Frage ist, ob deine Vergleiche nicht sehr hinken, auch wenn du Spielprinzipien vergleichen möchtest. Auch ich finde ein Super Mario World besser als Crysis, aber ein Rayman besser als Super Mario World. Und Tetris gibt es auch auf anderen Konsolen, genauso wie eine Menge kleinere Spiele die genau diese spannenden, unterhaltsamen aber nicht grafisch aufwändigen Spielprinzipien perfektionieren.

Die Frage ist also, was bietet mir eine Konsole fürs Geld. Wenn es mir nur um den Spielspass geht, kann ich mir natürlich eine Wii U kaufen, aber dann reicht auch ein Super Nintendo aus EBay.

Wenn ich aber den Spielspass möchte und gleichzeitig die Möglichkeit auch grafisch aufwändigere Spiele spielen zu können (egal ob jetzt ein grafisch aufgemotztes Rayman oder ein Crysis 2), dann sollte ich mir eine vernünfitge Konsole kaufen die das auch kann.

Es bleibt also die Frage: Welchen Markt bedient die Wii U?
Kommentar ansehen
04.04.2012 12:07 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@Saber: "waehrend die meisten neuen spiele nur noch auf grafik setzen, haben spiele damals auf geschicklichkeit, ausdauer und innovationen aufgebaut..."

Spielhallen Spiele eben....da konnte man keine Spiele mit zu viel Umfang hinstellen, sind eben mehr was für den kurzen Zeitvertreib, zu Hause spielt man sie eben auch mal etwas länger.

Aber solche Spiele wie Mass Effect oder so, find ich dann doch etwas geiler, muss ich sagen, die kommen schon einem Film nahe, den man lange spielen kann. Noch ne interessante Geschichte dazu und man hat doch irgendwie mehr davon....je nachdem was man von nem Spiel erwartet, ich geh da eben mit der Zeit :) Auch wenn ich Tetris auch lange gespielt habe, aber solche Spiele gibts zu genüge für kleines Geld, oder sogar gratis...auch ein Super Mario gibts für den PC umsonst ^^

Hier ist übrigens ne nette Spieleseite, für Leute die sie nicht kennen, da gibts auch viele Gratisspiele....für den PC eben.

http://www.gamershell.com/...
Kommentar ansehen
04.04.2012 12:58 Uhr von KevinsComputer
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@NeoCortex. Nope.

Eigentlich war die Wii die erste Generation wo Nintendo weniger Power hatte.
Kommentar ansehen
04.04.2012 13:37 Uhr von sandra89
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nerds ich spiele gerne an anderen Sachen herum ^^
Kommentar ansehen
04.04.2012 13:42 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@Sandra: Die Nintendofraktion is besonders schlimm, die geben Geld für Spiele aus, die man eigentlich geschenkt bekommen müsste, weil sie total veraltet sind und keine Kosten dahinter stecken lol
Kommentar ansehen
04.04.2012 13:54 Uhr von Slaydom
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
sind doch: eh nur Gerüchte von daher mal abwarten.
Kommentar ansehen
04.04.2012 13:56 Uhr von TeleMaster
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Egal wie günstig die U sein wird... liegt sie technisch (grafisch) tatsächlich unter der PS3, dann kann Nintendo die neue Wii behalten. Ich kaufte mir die Wii damals wegen Super Mario und Zelda und weil die Konsole mit der Steuerung mal etwas anderes bot. Aber das was die Wii bietet, bieten XBOX & Co ebenso, nur ohne Mario und Zelda. Doch dies ist mittlerweile verschmerzbar, da beide "Stars" langsam aber sicher für mich zum "alten Eisen" gehören und meiner Meinung nach nur noch alte Hasen hinterm Ofen hervorlocken. Damals war die Grafik egal, heute möchte ich jedoch auch ansprechende Grafik haben (und dies bedeutet nicht, dass die Spiele weniger unterhaltend sind!). Wenn ich mich im Freundeskreis so umhöre, bemerke ich, dass doch recht viele ähnlich denken. Ich kenne im Augenblick niemanden, der heute eine Wii hat, der sich eine U kaufen will.

Außerdem möchte ich mich spieltechnisch eh nicht mehr am Fernseher binden; denke dass Pads/Tabs die "Spielkonsolen" der Zukunft sein werden. Der 3DS war für nicht wenige ja auch ein Fehlkauf; fast alles was dieser kann, kann ich auch mit dem iPhone...

[ nachträglich editiert von TeleMaster ]
Kommentar ansehen
04.04.2012 16:22 Uhr von Omega-Red
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Seltsam THQ: “WiiU is just alot more powerful than current HD consoles it does 1080p very easy.”

Epic: “It will do things current HD consoles simply cant do its going to be a powerful box.”

Epic #2 "That Zelda demo was gorgeous and we can do even more than that "

Crytek: “WiiU devkits are very powerful,the specs are very good”

Vigil Games: “We had the game at the same level as high end pc version in a matter of days and a few lines of code got the game up and running on tablet in 5 mins.”

EA: "Wii U is not a transitional platform, it is a true next generation system."

Unbekannter Dev sagt Wii U = Mist... Hmm... Da ist ja klar das der unbekannte Dev recht hat.
Kommentar ansehen
04.04.2012 16:23 Uhr von ELeMeNT1983
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Sandra: haha, echt zu geil der Spruch^^
Auch ich spiele gern an anderen Sachen ;)
...im Dunkeln zu zweit unter der Bettdecke, aber psscht nix verraten ja!?

Zum Thema:
Naja Leute, die PS3 und Xbox360 sind zwar auch nich so der Brüller in Sachen Grafik (im Vergleich zum PC), aber wenigstens dennoch hübsch anzusehen.
Und die Wii war ja damals schon vollkommen veraltet!
730Mhz/24 MB wtf !? is ja mal MEGAschlecht! aber sowas von übel!
Und auf nem 42 Zoll Flachbild kriegste von den ganzen Pixelblöcken Augenkrebs, vor allem wenn man über Splitscreen zockt -.-
Das trübt mir schon den Spielspass ein wenig.
Trotzdem geil finde ich die Tanzmatten, die bringen mit den richtigen Freunden echt Fun in die Bude :)
Ich hoffe die neue Wii ist nicht so übertrieben veraltet., die Preise für Hardware sind immerhin so billig wie nie!
Selbst ein 300 Euro Rechner kann Crysis (Teil 1) flüssig darstellen!
Wie auch immer, wenn die Preise fallen, kauf ichs mir vielleicht. Aber erstmal abwarten welche Spiele kommen...so 2-3 Jahre Jahre dann kann man drüber nachdenken :)
Kommentar ansehen
04.04.2012 16:47 Uhr von Prachtmops
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
oweia: @ TeleMaster

dann kauf dir nen pc wenn du so auf grafik abfährst.


@ news


diese news ist doch wieder nur ein versuch die U schlecht zu reden, obwohl zig andere quellen behaupten, das die konsole
weitaus schneller ist, wie 360 und PS3.

also glaubt nicht jeden mist...

die sony und xbox fanboys sind doch nur sauer, weil jetzt ne richtig dicke konsole von nintendo kommt.
sony und microsoft brauchen eben noch nen bisschen, bis sie alles erfolgreich schlecht kopiert haben von nintendo... das zieht sich ein bissl hin.


@ ELeMeNT1983

42 zoll flachbild im jahr 2012?
hör mal, das ist hoffnungslos veraltet, heute hat man 50 zoll..
geh doch mal mit der zeit man.
über nintendo schimpfen, aber selber noch mit nem alten taschenfernseher unterwegs..

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?