04.04.12 08:30 Uhr
 2.330
 

Video zeigt Ausbreitung der Radioaktivität in Fukushima

Forscher haben nun ein Zeitraffer-Video erstellt, dass die Ausbreitung der Radioaktivität durch den Atomunfall in Fukushima zeigt.

Das Risiko der Strahlen liegt "unterhalb dessen, was allgemein als schädlich für Meerestiere und menschliche Verbraucher angesehen wird, und selbst unter jenen von natürlich vorkommenen Radionukliden" so die Forscher.

In bis zu 600 Kilometer Entfernung konnte man die Verstrahlung messen. Allerdings kann man die langfristigen Schäden noch nicht absehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Video, Fukushima, Radioaktivität, Ausbreitung
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Waschbären töten immer mehr seltene Tierarten
Müllabfuhr im All geplant
Forscher wollen Weltraummüll mit Greifarmen und Netzen einfangen