04.04.12 08:30 Uhr
 2.328
 

Video zeigt Ausbreitung der Radioaktivität in Fukushima

Forscher haben nun ein Zeitraffer-Video erstellt, dass die Ausbreitung der Radioaktivität durch den Atomunfall in Fukushima zeigt.

Das Risiko der Strahlen liegt "unterhalb dessen, was allgemein als schädlich für Meerestiere und menschliche Verbraucher angesehen wird, und selbst unter jenen von natürlich vorkommenen Radionukliden" so die Forscher.

In bis zu 600 Kilometer Entfernung konnte man die Verstrahlung messen. Allerdings kann man die langfristigen Schäden noch nicht absehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Video, Fukushima, Radioaktivität, Ausbreitung
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2012 09:44 Uhr von MC_Kay
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
NEWS DOPPELT!! News gab es schon mal!

Edit:

Hier:
http://www.shortnews.de/...

[ nachträglich editiert von MC_Kay ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?