03.04.12 21:21 Uhr
 3.699
 

Dropbox will illegale Upgrades bestrafen

Dropbox will gegen den Missbrauch des kostenlosen Bundle-Angebots, welches für HTC-Geräte bestimmt ist, vorgehen.

So konnte man mit einer modifizierten .apk-Datei, welche von den "XDA Developers" angeboten wurde, 23 statt der üblichen zwei Gigabyte kostenlosen Speicher bekommen, welcher jedoch eigentlich nur für die HTC-Aktion gedacht war.

Nun will Dropbox die 23 Gigabyte allen Usern die sie auf illegale Weise erlangt haben streichen. Weiter warnt der Cloud-Hosting-Anbieter davor, dass angegebene E-Mail-Adressen so in Spam-Listen gelangt sein könnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sperrung, HTC, Upgrade, Dropbox, Illegal
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2012 22:07 Uhr von kingoftf
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ist: schon gelöscht bei XDA
Kommentar ansehen
04.04.2012 01:02 Uhr von tipico
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dropbox_23GB_S2_v2_theos0o.apk
Kommentar ansehen
04.04.2012 01:32 Uhr von tipico
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zeus: Vll damit, dass Dropbox sogar mit "Upgrades" für mehr speicher wirbt..

"Für jeden Freund, der beitritt und Dropbox installiert, schenken wir euch beiden 500 MB Bonus-Speicherplatz (bis zu einem Limit von 16 GB)! Wenn du noch mehr Speicherplatz brauchst, dann führe ein Konto-Upgrade durch."
Kommentar ansehen
04.04.2012 08:54 Uhr von saber_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@tipico: 500 mb bonus pro nutzer der auf deine empfehlung beitritt kriegst du nur als student... ansonsten sinds 250mb


aber auch so habe ich innerhalb von 20 minuten meine dropbox auf 18gb erweitert... einfach windows in einer vm laufen lassen und mich selber eingeladen.... geht eigentlich relativ einfach...
Kommentar ansehen
04.04.2012 09:14 Uhr von Randall_Flagg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@saber_: Das funktioniert aber scheinbar nicht mehr so ganz. Ich hatte es mit Fakeaccs probiert, habe aber nach 5 aktivierten Fakeaccs nur einmal 250 MB bekommen und es auch so verstanden, dass man nur noch für max. angeworbenen Kumpel den Festplattenspeicherplatz bekommt.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?