03.04.12 17:37 Uhr
 306
 

Werbespot zeigt Bar Refaeli leicht bekleidet

Bar Refaeli setzt mit ihrer neuen Unterwäsche-Kollektion "Under.me" auf verführerische Reize, obwohl es sich dabei eher um sportliche Funktionswäsche handelt.

Sie selbst modelt die simplen Teile jedoch am eigenen Leib auf dem Tennisplatz, wo sie außer dem sportlichen BH und Slip nichts am Leib trägt, was ihr wiederum den Vorwurf einbringt, dass der neue Werbespot leicht sexistisch sei.

Dabei sieht man das Supermodel sogar dabei, wie sie sich das Höschen aus der Pofalte zieht - eine Geste, die anderen Frauen eher peinlich wäre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aurora_075
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Unterwäsche, Werbespot, Sexismus, Bar Refaeli
Quelle: www.celebrity.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bar Refaeli ist Mutter geworden
Zu erotisch: Israel verbietet TV-Spot mit Supermodel Bar Refaeli
Bar Refaeli zeigt ihren Babybauch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen