03.04.12 14:28 Uhr
 1.405
 

Kuss-Poster: Interaktive Poster ermöglichen Fans Küsse mit den Stars

An der Keio Universität in Japan hat eine Forschungsgruppe die interaktiven Poster entwickelt, mit deren Hilfe Fans ihre Stars küssen können. Die Forscher entwickelten die Plakate, um bei den Betrachtern durch die Interaktivität mehr Aufmerksamkeit zu erwecken.

Durch einen Ultraschallsensor wird festgestellt, wenn sich ein Betrachter dem Plakat nähert. In diesem Fall wird das Bild auf dem Plakat verändert. Die abgebildete Person formt den Mund zu einem Kussmund und scheint auf den Kuss eines Fans zu warten.

Wenn sich die Person wieder entfernt, wandelt sich das Bild auf dem Kuss Plakat erneut und die abgebildete Person wird mit einem erröteten Gesicht dargestellt. Nun versuchen die Forscher einen Weg zu finden, die Plakate in einem kommerziellem Kontext nutzen zu können.


WebReporter: jabbel76
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Star, Forschung, Universität, Kuss, Mund, Poster
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2012 14:40 Uhr von kessetexte
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Hurra, endlich Ich oute mich als Lassie Fan :-)
Kommentar ansehen
03.04.2012 14:48 Uhr von Gorli
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Glaub das würde meine Freundin Jeypac nicht gern sehen wenn ich ein Plakat küsse. :(
Kommentar ansehen
03.04.2012 14:58 Uhr von Katzee
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Demnächst rollt: eine Welle von Herzinfakten bei jungen Mädchen durch die Lande: "Oh, Mama, ich habe Justin Bieber geknutscht .....seufz"
Kommentar ansehen
03.04.2012 21:58 Uhr von ohyeah
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
japan!
Kommentar ansehen
03.04.2012 23:51 Uhr von Götterspötter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Blödsinn :D: kann auch wieder mal nur aus Nippon kommen .:)

Ich hätte dann gerne George "horny" Clooney und Daniel "lecker" Craig ..... vieleicht auch noch Jake "Hundeblick" Gyllenhaal :)

Justin Bieber können sich dann die Päderasten teilen .... buaaaaaaaah

Die Welt wird immer depperter

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?