03.04.12 13:18 Uhr
 3.736
 

Krieg gegen Iran: Israel errechnet mögliche Verluste von 300 Menschen

Bei einem möglichen Krieg gegen den Iran rechnet das israelische Militär mit höchstens 300 Toten auf eigenem Territorium. Militärexperten hätten dazu ein "worst case scenario" zugrunde gelegt, nachdem mit Tausenden Raketenangriffen aus dem Libanon, Syrien oder dem Gazastreifen zu rechnen wäre.

Ein Raketenangriff aus dem Iran hätte nur begrenzte Auswirkung auf Israel. Verluste von bis zu einer halben Million Toten Israelis, schließt der israelische Verteidigungsminister aus. Man geht trotzdem davon aus, dass Israel etwa 100.000 Raketen treffen werde.

Das israelische Raketenabwehrsystem "Iron Dome" hat für die Berechnungen keine Relevanz gehabt, da es sich derzeit noch im Aufbau befindet. Israel geht außerdem davon aus, dass Bündnispartner des Iran nicht in das Kriegsgeschehen eingreifen werden, aus Angst vor israelischen Vergeltungsschlägen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Teffteff
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Iran, Krieg, Militär, Rakete, Toter
Quelle: www.stol.it

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutschtests durch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

40 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2012 14:00 Uhr von vmaxxer
 
+61 | -7
 
ANZEIGEN
Wahnsinnig: Die sind eindeutig Wahnsinnig da unten.
Einmauern und n Deckel drauf machen damit die keine Unschuldigen mit reinziehen.
Kommentar ansehen
03.04.2012 14:13 Uhr von usambara
 
+21 | -7
 
ANZEIGEN
die Anzahl der getöteten US-Soldaten in Kuwait, Bahrain...wird um ein vielfaches höher sein...
Kommentar ansehen
03.04.2012 14:20 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+19 | -7
 
ANZEIGEN
Lol: "Israel geht außerdem davon aus, dass Bündnispartner des Iran nicht in das Kriegsgeschehen eingreifen werden, aus Angst vor israelischen Vergeltungsschlägen."

Die kommen sich ja echt mega mächtig vor *g Wenn, dann halten die sich wegen den Amis raus....bei denen knallts doch eh immer, da kommts auf die Raketen von Israel auch nicht mehr an *g

Könnte man ja fast meinen, die News wäre ein Aprilscherz ^^

[ nachträglich editiert von Bibabuzzelmann ]
Kommentar ansehen
03.04.2012 14:28 Uhr von Schneiderlein00
 
+13 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.04.2012 14:43 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
@Schneiderlein: Ob das mit den heutigen Waffen auch so ausgehn wird, das bezweifel ich irgendwie *g

Nagut, die Israelis bekommen ja immer nette Sachen geschickt, aber ich glaub das trifft auch auf einige andere Länder in dieser Region zu.

[ nachträglich editiert von Bibabuzzelmann ]
Kommentar ansehen
03.04.2012 15:00 Uhr von theojk
 
+32 | -7
 
ANZEIGEN
@Schneiderlein00: um das mal klar zu stellen ISREAL hat angegriffen. Nicht Ägytpen, Jordanien oder Syrien.

siehe auch http://de.wikipedia.org/...

Zitat: "Der Krieg begann am 5. Juni mit einem Präventivschlag der israelischen Luftstreitkräfte gegen ägyptische Luftwaffenbasen, der einem befürchteten Angriff der arabischen Staaten zuvorkommen sollte."
Kommentar ansehen
03.04.2012 15:13 Uhr von TwoTurnTablez
 
+21 | -11
 
ANZEIGEN
Boah wie ich dieses Volk hasse, ekelhaft!
Kommentar ansehen
03.04.2012 15:16 Uhr von CroNeo
 
+5 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.04.2012 15:22 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
@benjamin: "100.000 Raketen und nur 300 Tote"

Die gehn natürlich von 100.000 Silvesterraketen aus :)
Kommentar ansehen
03.04.2012 15:40 Uhr von theojk
 
+23 | -7
 
ANZEIGEN
@CroNeo: Weil eine Provokation kein Angriff ist. Israel hat angegriffen. Das ist Fakt. Und es hat nicht als Reaktion auf die Provokation angegriffen, sondern als Präventivschlag, weil es einen Angriff erwartet hat.

Wenn Israel ein Hund wäre, dann hätte man ihn längst als tollwütigen Kampfhund eingeschläfert.

Weiter unten findet sich noch ein interessanter Satz:
"Der Angriff erfolgte ohne Kriegserklärung."



[ nachträglich editiert von theojk ]
Kommentar ansehen
03.04.2012 15:44 Uhr von daguckstdu
 
+7 | -15
 
ANZEIGEN
@biba: "Die gehn natürlich von 100.000 Silvesterraketen aus :)"

Was jetzt, zuerst beschwert man sich, das zu wenige Israelis bei den Raketen angriffen aus Gaza und den Libanon streben und jetzt gibt man dieser Behauptung nach, und was ist, passt es euch auch nicht! Könnt ihr euch mal entscheiden!! :))

Aber mal so angemerkt, bei 39 Scud Raketen die Israelischen Boden berührt haben ist meines Wissen auch nur ein Israeli gestorben und das nicht wegen einem direkten Angriff, sondern wegen einem Herzinfarkt. Im Grunde hätten diese Raketen mindestens 50 000 Opfer gefordert.

Aber mal abwarten, die Palis werden dann vor Erschöpfung schon aufgeben, denn wie sie es schon 1991 machten werden diese bei jeden Raketen Treffer in Israel das Tanzen auf ihren Dächern anfangen! :))

PS: Du das stinkt den Islamisten ungemein, denn eigentlich sollte "Allah" auf ihrer Seite sein!

[ nachträglich editiert von daguckstdu ]
Kommentar ansehen
03.04.2012 15:49 Uhr von daguckstdu
 
+8 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.04.2012 15:49 Uhr von turkishnews
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
3 Weltkrieg ist nicht mehr weit...guckt euch das: mal an was die Russen dazu sagen.....sowas zeigen die im fernsehen nicht!!!!!

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
03.04.2012 15:50 Uhr von daguckstdu
 
+8 | -12
 
ANZEIGEN
@Two: "Boah wie ich dieses Volk hasse, ekelhaft!"

Liegt mit Sicherheit in einigen Punkten auf Gegenseitigkeit, gelle!! ;-)
Kommentar ansehen
03.04.2012 15:54 Uhr von theojk
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN
@daguckstdu: es wurde mit Sicherheit auf beiden Seiten provoziert und Truppen herangeschafft. Es bleibt aber die Tatsache, das Israel ohne Kriegserklärung als erster angegriffen hat.
Kommentar ansehen
03.04.2012 16:01 Uhr von daguckstdu
 
+6 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.04.2012 16:11 Uhr von daguckstdu
 
+6 | -10
 
ANZEIGEN
Na da kommt doch schon: der Erste mit seinen Gedanken " ...jetzt mal ernsthaft, angeblich schiesst hamas seit 10 jahren milliarden "raketen" nach israel und in der ganzen zeit sollen ganze 30 menschen daran gestorben sein also rechnen die israelischen"!

Beruhige dich 1933, nicht alles ist eine Verschwörung!
Kommentar ansehen
03.04.2012 16:12 Uhr von theojk
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
es gibt mit Sicherheit: keine Guten oder Bösen in diesem Konflikt. Alles grau in grau.
Ich wollte nur auf die Tatsachen hinweisen, dass Insrael den ersten Schlag geführt hat.
In einem der ersten Postings wurde behauptet Ägypten, Jordanien und Syrien hätten Israel angegriffen. Und das ist nun mal nicht wahr.
Kommentar ansehen
03.04.2012 16:14 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Daguck: "Aber mal so angemerkt, bei 39 Scud Raketen die Israelischen Boden berührt haben ist meines Wissen auch nur ein Israeli gestorben und das nicht wegen einem direkten Angriff, sondern wegen einem Herzinfarkt"

Die werden dieses mal von Drohnen aus abgeschossen, die sind zielgenauer ^^
Auserdem hab ich gehört, dass die Transformers den Iran unterstützen sollen, das wird ein harter Kampf für Israel, es wäre besser, sie verzichten auf Krieg :)

[ nachträglich editiert von Bibabuzzelmann ]
Kommentar ansehen
03.04.2012 16:25 Uhr von daguckstdu
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
@biba: „Die werden dieses mal von Drohnen aus abgeschossen, die sind zielgenauer ^^“

Hat man vom Patriot-Abwehrraketen auch behauptet und, was war? 39 Raketen!

„Auserdem hab ich gehört, dass die Transformers den Iran unterstützen sollen, das wird ein harter Kampf für Israel, es wäre besser, sie verzichten auf Krieg :)“

Mein Verbindungsmann zum Shin Beth hat durchläuten lassen, das die Iraner Xeres geklont haben und der Mossad aufgrund dessen, die 300 nun um Hilfe gerufen haben! : ))
Kommentar ansehen
03.04.2012 16:29 Uhr von daguckstdu
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
@theojek: „keine Guten oder Bösen in diesem Konflikt. Alles grau in grau.“

Böse oder Gut ist immer eine Sache des eigenen Blickwinkels und anerzogenen gesellschaftlichen Moral!

„Ich wollte nur auf die Tatsachen hinweisen, dass Insrael den ersten Schlag geführt hat.“

War mir bewusst dass du das nur tun wolltest! Ist doch auch OK!

„In einem der ersten Postings wurde behauptet Ägypten, Jordanien und Syrien hätten Israel angegriffen. Und das ist nun mal nicht wahr.“

Das taten diese schon 1948 und auch dann 1956!
Kommentar ansehen
03.04.2012 16:29 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ach, die 300 Die können auch nix gegen die Transformer ausrichten....da musste schon mit dem Terminator oder Chuck Norris kommen, wir leben in der Zukunft :)
Kommentar ansehen
03.04.2012 16:36 Uhr von daguckstdu
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
@biba: "Die können auch nix gegen die Transformer ausrichten....da musste schon mit dem Terminator oder Chuck Norris kommen, wir leben in der Zukunft :)"

Das wirst du noch sehen, wenn es wieder heißt "Das ist Sparta" http://www.youtube.com/... :)
Kommentar ansehen
03.04.2012 16:43 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@daguck: Kennste den schon ? lol

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
03.04.2012 16:44 Uhr von tutnix
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
@daguckstdu: deine religion verbietet dir offenbar nicht das lügen oder? 1956 hat ganz klar israel angegriffen und nicht andersherum.

Refresh |<-- <-   1-25/40   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?