03.04.12 13:07 Uhr
 293
 

Madonna bekam Sauerstoff-Injektionen für 54.000 Pfund

Popdiva Madonna sagte einmal, sie lehne es ab, an sich herumschnippeln zu lassen, aber scheinbar scheint ein anderer Eingriff in Ordnung zu sein.

Für insgesamt 54.000 Britische Pfund ließ sie sich Sauerstoff-Injektionen im Gesicht legen, die mit einer speziellen Maschine in die Haut gespritzt werden müssen.

Die faltenfreie Haut der 53-Jährigen ist wohl diesen Eingriffen zu verdanken. Madonna hat sechs dieser Spezial-Maschinen geordert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Madonna, Gesicht, Sauerstoff, Injektion
Quelle: fashion.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2012 16:38 Uhr von mahoney2002
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
länger ein Luftballon aufgeblasen ist, desto faltiger wird er wenn die Luft ausgeht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?