03.04.12 12:24 Uhr
 237
 

England: 15-Jähriger kopiert Mord aus Seifenoper und erschlägt Mutter mit Hammer (Update)

Ein 15-jähriger Engländer hat seine Mutter mit einem Hammer erschlagen und diesen Mord aus der Seifenoper "Coronation Street" imitiert. (ShortNews berichtete)

Der Schuljunge hatte eine Obsessionen mit dem Fernsehserien-Mörder John Stape und er verfolgte regelmäßig Webseiten, die beschrieben, wie man am besten mit einem Mord durchkommt.

Der Junge, der den "perfekten Mord" plante, soll nun eine Gefängnisstrafe von mindestens 16 Jahren in einer Jugendstrafanstalt erhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, England, Mord, Hammer, Seifenoper
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kim Jong Uns Halbbruder wurde mit chemischem Kampfstoff "VX" getötet
Südkorea: Mord an Kim Jong Uns Bruder per Lautsprecher in Nordkorea verbreitet
Surflegende Kelly Slater fordert "Abschlachten" von Haien auf La Renunion