03.04.12 12:07 Uhr
 118
 

Josefinum Augsburg: Vivien Rosalie als erstes Baby in neuer Frauenklinik

Nach dem Umzug in ein neues Gebäude kam in der Frauenklinik des Josefinum Augsburg ein neuer Erdenbürger zur Welt. Um 18.48 Uhr am 29. März wurde Vivien Rosalie geboren.

Das Kind misst stolze 52 Zentimeter und war bei der Geburt 3.000 Gramm schwer. Vivien Rosalie ist das erste Baby das im neu errichteten Gebäude der Klinik zur Welt kam.

Zur Verfügung im neuen Gebäude stehen vier Kreißsäle und einen Operationssaal.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Welt, Baby, Geburt, Augsburg
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Abrissbirne macht in Superzeitlupe Autos platt
Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?