02.04.12 22:49 Uhr
 437
 

Brasilien: Prinz Harry rettet 41-Jährigem nach Kollision das Leben

Vor Kurzem fand in Brasilien ein Polo-Spiel statt, bei dem auch Prinz Harry (27) mit von der Partie war. Doch die gute Stimmung des Spiels wurde schnell getrübt.

Während des Spiels kam es zu einer schweren Kollision. Bash Kazi (41) fiel dabei vom Pferd und blieb regungslos liegen. Prinz Harry reagierte sofort und kümmerte sich um den Verletzten.

Er brachte ihn in die stabile Seitenlage und überbrückte so die Zeit, bis die Sanitäter eintrafen. Diese bestätigten, dass Kazi hätte sterben können, wäre ihm nicht sofort geholfen worden. Im Krankenhaus konnte eine Gehirnerschütterung ausgeschlossen werden.


WebReporter: FuchsPhone
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leben, Brasilien, Kollision, Prinz Harry
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant
Nach Verlobung mit Prinz Harry: Meghan Markle steigt bei Serie "Suits" aus
Hochzeitstermin von Prinz Harry und Schauspielerin Meghan Markle steht fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant
Nach Verlobung mit Prinz Harry: Meghan Markle steigt bei Serie "Suits" aus
Hochzeitstermin von Prinz Harry und Schauspielerin Meghan Markle steht fest


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?