02.04.12 16:35 Uhr
 630
 

"Girls Around Me" - Handy App für Stalker

Für Aufregung sorgt derzeit die App "Girls Around Me" von einem russischen Entwickler. Die App ermöglicht den Nutzern weibliche Foursquare-Nutzer in der Umgebung anzeigen zu lassen.

Als innovative Flirtmöglichkeit bezeichnen die Entwickler von i-Free das Programm. Doch Kritiker sind ganz anderer Meinung und gehen von Stalking aus. Das Programm bietet die Möglichkeit nach weiblichen und männlichen Benutzern zu filtern.

Auf einer Landkarte wird der Standort und Fotos der weiblichen Nutzer angezeigt. 70.000 Mal wurde die Anwendung im Itunes Store bereits runter geladen. Itunes hat aufgrund der Aufregung die App aus dem Store entfernt.


WebReporter: guugle
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, App, Stalker, iTunes
Quelle: www.heute.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?