02.04.12 12:13 Uhr
 117
 

Bonner Studenten gewinnen die "Robo-Cups German Open 2012"

Mit ihrem neu entwickelten Haushaltsroboter haben Bonner Studenten die "Robo-Cups German Open 2012" gewonnen. Der Wettbewerb für Roboter fand in Magdeburg statt.

Das Gerät der Sieger ist nicht nur in der Lage, Blumen zu gießen, sondern auch Stühle zu rücken und Snacks zu reichen.

"Das ist schon eine herausragende Programmierleistung", sagte Ansgar Bredenfeld, Sprecher der Veranstaltung.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Bonn, Roboter, Sieger, Wettbewerb
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein
Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Dortmund: Hartz-IV-Empfänger beim Betteln beobachtet - Bezüge gekürzt
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?