01.04.12 20:57 Uhr
 40
 

Dresdner Kunstsammlungen verzeichnen über zwei Millionen Besucher

Die Dresdner Kunstsammlungen teilten nun mit, dass im vergangenen Jahr rund 2,54 Millionen Kunstinteressierte das Museum besuchten.

Im Jahr 2010 wurde das Museum jedoch ungefähr 100.000 Mal öfter besucht. "Es war auch das Jahr engagierter und abenteuerlicher Auslandseinsätze", erklärte Generaldirektor Dirk Syndram.

Im aktuellen Jahr dreht sich alles um die "sixtinische Madonna". Von Mitte Mai bis Ende August werden Besucher das berühmte Gemälde des Künstlers Raffael bestaunen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst, Dresden, Besucher, Besucherzahl
Quelle: www.monopol-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrischer Künstler malt hochrangige Politiker wie Donald Trump als Flüchtlinge
USA: Mormonen drehen Zwölfjähriger bei Lesben-Outing Mikrofon ab
Berlin: Frauenrechtlerin eröffnet liberale Moschee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Demenzkranker bringt seine Frau um und vergisst Mord
Unfall bei NSU-Eskorte in München: Beate Zschäpe erleidet Gehirnerschütterung
Geplatzter Prozess: Bill Cosby will auf Tour über sexuellen Missbrauch sprechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?