01.04.12 20:25 Uhr
 63
 

Toulouse-Lautrec-Museum öffnet wieder

Das Musée Toulouse-Lautrec im französischem Albi hat nach einer Sanierungszeit von elf Jahren wieder für den Publikumsverkehr geöffnet.

Der Künstler Henri de Toulouse-Lautrec steht im Mittelpunkt einer umfassenden Ausstellung, die über 1.000 Werke des Künstlers ausstellt.

"Jetzt, da das Museum fertig ist, wird es als eines der meist besuchten Kunsteinrichtungen in der Provinz seinem Ruf alle Ehre machen",sagte die Leiterin des Museums Danièle Devynck.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Kunst, Renovierung, Toulouse, Wiedereröffnung, Lautrec
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Radikal-hinduistische Gruppe zwingt Mitbürger zum Vegetarismus
Studie: Muslime sind bei der Flüchtlingshilfe engagierter als Christen
USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Mah Nà Mah Nà"-Interpret Alessandro Alessandroni gestorben
Venedig: Wohl islamistischer Anschlag auf berühmte Rialto-Brücke verhindert
Donald Trump erlaubt umstrittenen Waffenexport nach Bahrain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?