01.04.12 19:06 Uhr
 570
 

Fußball: Aachen-Trainer Friedhelm Funkel wurde am Telefon entlassen (Update)

Zweitligist Alemannia Aachen teilte am heutigen Sonntag mit, dass Trainer Friedhelm Funkel entlassen wurde (ShortNews berichtete).

Nun meldete sich Funkel zu Wort. Er erklärte, dass der Rauswurf am Telefon stattfand. Er ist enttäuscht, dass ihm niemand die Entscheidung ins Gesicht mitgeteilt hatte.

"Sportchef Erik Meijer hat mich telefonisch informiert. Ich bin etwas enttäuscht, dass es am Telefon passiert ist. Normalerweise trifft man sich und setzt sich zusammen. Aber so ist es nun mal. Ich werde mich Montag oder Dienstag noch persönlich von der Mannschaft verabschieden", sagte er.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Update, Trainer, Telefon, Enttäuschung, Friedhelm Funkel
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2012 01:43 Uhr von Katerle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
armseelig was der vorstand da abzieht
funkel hätte es verdient, dass man es ihm ins gesicht gesagt
alles andere ist respektlosigkeit
Kommentar ansehen
02.04.2012 09:07 Uhr von kostenix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sonntag: war doch der 1. april ?!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?