01.04.12 14:49 Uhr
 156
 

Gearbox-Chef Randy Pitchford begeistert von Nintendos neuer "Wii U"-Konsole

Randy Pitchford, Chef des Entwickler-Studios Gearbox, ist begeistert was die Möglichkeiten der neuen Nintendo-Konsole "Wii U" angeht. So sei das Spielen von "Aliens - Colonial Marines", welches im Herbst 2012 erscheinen wird, ein wahres Erlebnis auf der Konsole.

"Die Wii U-Version hat so viel zu bieten. Keine andere Plattform kann, was die Wii U kann", so Pitchford. Damit meint der Entwickler wohl vor allen Dingen die Tablet-Steuerung der "Wii U".

Wie genau man den "Wii U"-Controller in dem Spiel einsetzen kann, sagte Pitchford allerdings nicht. Allerdings sei es ein einzigartiges und verlockendes Erlebnis. Sobald Nintendo die neue Konsole enthüllt, will Pitchford Details bekannt geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Chef, Nintendo, Konsole, Wii U, Begeisterung, Gearbox
Quelle: www.spieleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Wii U: Nächstes Jahr kommt das Ende
Analyst: Wii U ist ein "Scheißhaufen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2012 14:49 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe von der neuen Konsole noch gar nicht so arg viel mitbekommen. Aber Nintendo muss ein klein wenig was bieten, denn Hardware-Technisch kann man wohl nicht mit Sony und Microsoft mithalten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Wii U: Nächstes Jahr kommt das Ende
Analyst: Wii U ist ein "Scheißhaufen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?