01.04.12 14:43 Uhr
 16.539
 

Anonymous hackt Verkehrssünderdatei: 18 Punkte für alle (Aprilscherz)

"Wir glauben, dass durch den millionenfachen Führerscheinentzug die Belastung der Atmosphäre in Deutschland mit schädlichen Klimagasen und Feinstaub entscheidend verringert werden kann." Unter anderem dieser Motivation haben es wohl bald Millionen Autofahrer Deutschlands zu verdanken, wenn Post von der KBA kommt.

Wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik berichtete, wurde durch die Hackergruppe "Anonymous" über eine offene Schnittstelle ein Wurm eingeschleust, der nahezu jedem Eingetragenen den Maximalwert von 18 Punkten bescherte. Wird der Wert erreicht, passiert folgendes automatisch und unaufhaltbar:

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) versendet automatisch eine Mitteilung an die lokalen Führerscheinstellen und dort wird der Führerscheinentzug veranlasst. Da nicht zwischen Opfern des Hackangriffs und echten Verkehrssündern unterschieden werden kann, werden vorerst alle "Lappen" eingezogen. Ob es sich womöglich um einen Aprilscherz handelt, bleibt abzuwarten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FuchsPhone
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Manipulation, Anonymous, Punkte, Flensburg, KBA
Quelle: computer.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher im Alter von 95 Jahren verstorben
Oberbayern: "Reichsbürger" berufen eigene "Regierung" ein
München: CSU-Zentrale beschmiert - "Nationalismus ist keine Alternative"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2012 14:43 Uhr von FuchsPhone
 
+2 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.04.2012 14:45 Uhr von spencinator78
 
+47 | -6
 
ANZEIGEN
April: April
Kommentar ansehen
01.04.2012 14:51 Uhr von spencinator78
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Und trotzdem geht sie als ´News´ on ^^
Kommentar ansehen
01.04.2012 14:52 Uhr von quade34
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
schön eingefädelt, alle Seiten sind blockiert. So macht Internet Spass.
Kommentar ansehen
01.04.2012 15:43 Uhr von Jaecko
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
Tja. Angenommen, es wäre nicht der 01.04.:

"Da nicht zwischen Opfern des Hackangriffs und echten Verkehrssündern unterschieden werden kann, werden vorerst alle "Lappen" eingezogen."

Und genau _DAS_ ist illegal.
Eine kollektive Bestrafung ist unrechtmässig, wenn die zu dumm sind, ihr System anständig zu schützen.
Kommentar ansehen
01.04.2012 15:55 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
strg c + strg v "01. April"
Kommentar ansehen
01.04.2012 16:19 Uhr von kreuzassdunase
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
so kann man sich auch klicks generieren. gut dass ich nicht geklickt hab...

find ich iwie ned lustig schon wieder angst zu haben dass der lappen wegkommt^^
Kommentar ansehen
01.04.2012 16:25 Uhr von TeleMaster
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
---
Und trotzdem geht sie als ´News´ on ^^
---

Nunja, irgendwie müssen sie die Webseite hier ja vollbekommen. Also nehmen die alles mit, jeden Privatblog, jede Ente, jeden Einzeiler, jeden offensichtlichen Aprilscherz. Sonst hat man wieder tagelang dieselben alten News auf der Startseite. Manchmal auch erschreckend, dass News mit weit über 100 Minus trotzdem als Top-News auftauchen...
Kommentar ansehen
01.04.2012 16:43 Uhr von spencinator78
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Hier steht schon in der Quelle das es eine Ente ist, zudem war die News daraufhin schon gesperrt, warum is die wieder da? Hat man es so nötig bei SN News zu sammeln das die eigenen Regeln keinerlei Rolle mehr spielen?
Kommentar ansehen
01.04.2012 17:12 Uhr von TeleMaster
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Spencinator: ---
Hat man es so nötig bei SN News zu sammeln das die eigenen Regeln keinerlei Rolle mehr spielen?
---

Siehe zwei Kommentare über Dir :)
Kommentar ansehen
01.04.2012 18:56 Uhr von onemanshow
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
aber nicht das am ende doch noch passiert hahah xD

besser wärs wenn sie alle punkte auf 0 setzen
Kommentar ansehen
01.04.2012 19:20 Uhr von camperjack
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das war letztes Jahr am 1.04 schon nicht witzig, als der Gag darin bestand, Gratis Punkte zu erlassen. 18.000, solange der Vorrat reicht*.
Albern.
Kommentar ansehen
01.04.2012 19:51 Uhr von Miauta
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich würde mich freuen. Also ich würde mich freuen. Müssten überall auf 0 setzen und meine doofen 4 pkt wären weg...
Kommentar ansehen
01.04.2012 21:38 Uhr von Sarein
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das schlimme daran: vielleicht macht es anonymous wirklich und hackt sich darein
Kommentar ansehen
01.04.2012 21:42 Uhr von Aurich02
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Makaber: Ein makabrer Aprilscherz.
Kommentar ansehen
02.04.2012 01:43 Uhr von Achtungsgebietender
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Jaja... April Mai Juni: wie mich eure Kommentare alle abnerven...

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind
Fußball: FIFA-Chef will WM mit 16 Dreiergruppen vor K.o.-Phase
FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher im Alter von 95 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?