01.04.12 12:41 Uhr
 569
 

Konfrontationskurs: Keine Facebook App mehr für Google-OS Android (Aprilscherz)

Der Gründer von Facebook, Mark Zuckerberg, hat jetzt auf seiner Seite bei Facebook gepostet, dass es kein App mehr für Android geben wird.

Damit geht er auf direkten Konfrontationskurs mit Google. Damit will er den Beschwerden der User über die App aus dem weg gehen.

Ab nächste Woche wird die Facebook- App nicht mehr im Googles Play Store zur Verfügung stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fantasie-Name
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Google, App, Android
Quelle: www.androidnext.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2012 12:56 Uhr von phiLue
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
April April..
Kommentar ansehen
01.04.2012 14:59 Uhr von Jaecko
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Nix dagegen (auch wenns kein Aprilscherz ist): Diese ***-App hat noch nie wirklich funktioniert; Anfang Februar hab ich sie endgültig runtergeschmissen.
Kommentar ansehen
01.04.2012 16:58 Uhr von shadow#
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ach wirklich? Bei der Geschwindigkeit und den Datenmengen wäre das kein großer Verlust...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?