01.04.12 11:58 Uhr
 411
 

Rhinozeros-Skulptur wurde nur aus alten Autoreifen gefertigt

Künstler Yong Ho Ji ist für seine atemberaubenden Skulpturen bekannt. Für die Erstellung der Skulpturen benutzt er keine normalen Mittel sondern ungewöhnlicherweise alte Autoreifen.

Dazu sammelt er die Reifen von Schrottplätzen und schneidet sie daraufhin in Streifen. Anschließend fertigt er daraus verschiedene Tiere wie beispielsweise ein Tier, welches Ähnlichkeit mit einem Rhinozeros hat.

"Aufgrund ihrer gummiartigen Beschaffenheit lassen sich Autoreifen schneiden, biegen, manipulieren und in verschiedene Formen bringen", sagt Yong Ho Ji.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst, Statue, Skulptur
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?