01.04.12 09:41 Uhr
 126
 

Getunter Nippon-Sportler: Senner macht dem Nissan 350Z Roadster mächtig Beine

Die Tuningprofis von Senner haben sich jetzt den alten Nissan 350Z Roadster vorgenommen und dabei kräftig an der Leistungsschraube gedreht.

Dank eines Kompressors steigt die Leistung von vormals 280 auf nun satte 411 PS. Das Drehmoment stieg auf 465 Newtonmeter. Für den passenden Sound sorgt nun eine Edelstahlauspuffanlage.

Spurscheiben vorn und hinten sorgen im Zusammenspiel mit den riesigen 20-Zoll-Alufelgen für eine bullige Optik. Für bessere Straßenlage sorgt ein Gewindefahrwerk. Die gesamten Umbaukosten betragen laut Senner 23.900 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuning, Nissan, Sportler, Roadster
Quelle: www.speedheads.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2012 10:22 Uhr von Miauta
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
OMG! Solche 20 Zoll Proll Chrom felgen haben auf nem Japaner rein GARNICHTS verloren. Eher ATU Sportler...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?