31.03.12 19:02 Uhr
 2.057
 

Hannover: 31-jähriger Mann stirbt nach Arbeitsunfall

In Hannover verstarb am gestrigen Freitag ein Mann nach einem schweren Arbeitsunfall.

Nach bisherigem Erkenntnisstand war der Mann mit Montagearbeten auf einem Gerüst beschäftigt, als er durch eine Öffnung rund sechs Meter in die Tiefe stürzte.

Die gerufenen Rettungskräfte brachten den Mann sofort in ein Krankenhaus. Seine Verletzungen waren jedoch so schwer, das er kurz darauf verstarb.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Hannover, Todesfall, Sturz, Arbeitsunfall
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2012 23:43 Uhr von Nox-Mortis
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
Klaus: Ist wohl Staplerfahrer Klaus gegen das Gerüst gefahren.
Kommentar ansehen
01.04.2012 00:14 Uhr von SilentMoja
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Nox-Mortis: Du bist ein Opfer
Kommentar ansehen
01.04.2012 04:20 Uhr von iarutruk
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Hat er vielleicht die Sicherheitsbestimmungen nicht eingehalten?
Teuerer Preis für seine Leichtfertigkeit.
Kommentar ansehen
01.04.2012 07:54 Uhr von esalet
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
3 Kommentare und 0 Mitgefühl. Macht euch nur lustig, ihr seit armseelig, mehr fällt mir da nicht ein.

Mein Mitleid an die angehörigen. RIP!
Kommentar ansehen
03.04.2012 17:46 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@esalet Diese Mitgefühlfloskeln, die hier immer wieder abgegeben werden, für eine ganz einem persönlich Unbekannten, dienen nur dazu um Pluspunkte zu sammeln.

Man sollte vornehmlich hier die Problematik diskutieren. Oder möchtest du 150 Kommentare haben, lauten wie: Beileid an die Familie, großer Verlust für alle seine Bekannten, wieder hat eine Firma einen großartigen Mitarbeiter verloren?

Ich nicht.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?