31.03.12 11:47 Uhr
 292
 

Forschung: Biosprit aus CO2, Sonnenstrom und Mikroben

In einem Bioreaktor generieren Forscher der UCLA Henry Samueli Hochschule für Technik und angewandte Wissenschaften mithilfe von Sonnenstrom, Mikroben und CO2 Biokraftstoff. Die verwendeten Mikroben tragen die Bezeichnung Ralstonia eutropha H16.

In dem Verfahren wandeln die Mikroben das Kohlendioxid in Zucker um. Dieser alkoholischen Biomasse wird im Bioreaktor dann Ameisensäure zugesetzt, die zuvor mit dem aus Sonnenenergie gewonnenen Strom hergestellt wurde.

Das Ergebnis der weiteren Reaktion ist dann Bio-Benzin. Als einzige Kohlenstoffquelle wird in dem Verfahren CO2 eingesetzt, das auf der Erde als Umweltschadstoff in ausreichenden Mengen zur Verfügung steht. Das neue Verfahren scheint ein kostengünstiger Weg zu sein, Biokraftstoff zu erzeugen.


WebReporter: jabbel76
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forschung, CO2, Biosprit, Mikrobe
Quelle: www.trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2012 14:41 Uhr von Polyhymnia
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das serienreif wird: hagelt es erstmal Nobelpreise!
Kommentar ansehen
31.03.2012 19:58 Uhr von pentam
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ausreichender Menge?!? "wird in dem Verfahren CO2 eingesetzt, das auf der Erde als Umweltschadstoff in ausreichenden Mengen zur Verfügung steht"

Die Formulierung ist ja nicht ganz falsch. Aber interessant wäre noch zu wissen, in welcher Konzentration das CO2 den Mikroben zur Verfügung stehen muss, damit sie es effektiv umsetzen können. Reichen die ca. 0,04 % in der Luft oder muss es vorher erst aufwendig aufkonzentriert werden?
Kommentar ansehen
01.04.2012 08:17 Uhr von Leeson
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Forscher generierten: mithilfe von Sonnenstrom, Mikroben und CO2 Biokraftstoff?

Geiler Satz!!! -.-
Asche aufs Haupt!!!!!!!!!!!!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?