31.03.12 10:36 Uhr
 277
 

Jessie J: Weiblicher Fan brach sich absichtlich das Bein, um ihr ähnlich zu sein

Popsängerin Jessie J hat bekanntlich viele Fans. Doch nun musste sie erfahren, dass manche dieser Fans zu weit gehen, um ihrem Idol nachzueifern.

Nachdem sich die Sängerin im vergangenen Jahr den Fuß gebrochen hatte, brach sich ein weiblicher Fan nun absichtlich das Bein. Der Teenager schickte ein Bild davon an Jessie.

"Ich werde alles tun, um so zu sein wie du" hieß es weiter. Jessie, die momentan in der Jury der englischen Ausgabe von "The Voice" sitzt, macht sich nun Sorgen und denkt über Personenschutz nach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fan, Sänger, Bein, Stalker, Jessie J
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2012 12:23 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Dieser: Fan sollte sich mal kundig machen, ob es in den USA schon Hirn-Implatate gibt

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?