31.03.12 10:18 Uhr
 2.539
 

Wissenschaftler entdecken den Grund für hohen Blutdruck bei Übergewichtigen

Wissenschaftler sind jetzt einen Mechanismus im Menschen auf die Spur gekommen, der den häufig auftretenden hohen Blutdruck bei übergewichtigen Menschen erklärt.

Nach Angaben der Forscher wird ein Botenstoff, der hauptsächlich für die Senkung des Bluthochdrucks verantwortlich ist, besonders viel vom Fettgewebe aufgenommen.

Dadurch fehlt dieser Botenstoff im Blutkreislauf. Das Hormon hat so keine Möglichkeit, seine für Herz und Gefäße schützende Wirkung zu entfalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Grund, Wissenschaftler, Übergewicht, Blutdruck
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?