30.03.12 20:39 Uhr
 45
 

Fußball/2. Bundesliga: Deutliche Niederlage für den VfL Bochum

In einem Freitagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga gab es heute Abend eine deutliche Niederlage für den VfL Bochum im Spiel gegen Eintracht Frankfurt. Die Partie endete mit 0:3 (0:3). 39.300 Besucher waren im Bochumer Stadion zu Gast.

Die Partie war bereits zum Ende der ersten Halbzeit entschieden. Die Tore für die Gäste erzielten Mohammadou Idrissou (19. Minute/Kopfball), Alexander Meier (32.) und Erwin Hoffer (35.).

Die Frankfurter konnten damit den fünften Sieg hintereinander feiern und haben vorläufig die Tabellenspitze übernommen.