30.03.12 13:23 Uhr
 308
 

Finnland: Mann schießt an Schule um sich

In der finnischen Stadt Orivesi hat ein bisher Unbekannter in einer Schule um sich geschossen.

Die Polizei konnte den Täter bereits überwältigen, der zum Glück niemanden bei seiner Schießerei verletzt hatte.

Es ist lediglich bekannt, dass der Mann kein Schüler war. Bereits am Morgen kam es in der Stadt zu einer Schießerei, es ist jedoch noch kein Zusammenhang zwischen beiden Taten erkennbar.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Schule, Schießerei, Finnland, Helsinki
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"
Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.03.2012 16:48 Uhr von 1234321
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
AUS: Es heisst, er schiesst aus der Schule, nicht an der Schule.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen
"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?