30.03.12 12:09 Uhr
 120
 

Smart Cities: Städte müssen schlau werden

Smart Cities sind auf IT-Basis stark vernetzte, aktive Städte. Ziel sei es, Aktivitäten oder oft unverbundene Projekte in einem klaren Überblick zu zeigen. So sammelt etwa die Website von AmsterdamCity solche Aktivitäten in der niederländischen Metropole.

So werden dort zum Beispiel an sogenannten "Zon Spots" Solarpanel und Wi-Fi-Technologie kombiniert.

Auch hier zu Lande macht sich diese Technologie bemerkbar. So weißt beispielsweise Köln eine Art "Klimastraße" mithilfe der T-System-Technologie vor. Hier sind alle Häuser optimal gedämmt und können mittels Einstellungen einen optimalen Elektrizitätsverbrauch regeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Trikoflex
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Stadt, Smart, Stadtentwicklung
Quelle: business.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt
Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.03.2012 12:09 Uhr von Trikoflex
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich find´ das eigentlich gar nicht mal so schlecht. Doch denke ich, dass dem Menschen ein wenig die Befehlsgewalt entzogen wird, wenn Institute oder die Städte die Maßen vorgeben. Aber natürlich ist das alles noch zukunftsfern. Ich persönlich bezweifle stark, dass das alles jetzt binnen kürzester Zeit entsteht. Aber erinnert mich eigentlich ein wenig an den Film Terminator.^^ Die Technologie übernimmt uns.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?