30.03.12 08:31 Uhr
 1.025
 

Rettet Bordellbesitzer Bert Wollersheim Düsseldorfer Handballverein vor dem Aus?

Der Handballverein HSG Düsseldorf ist in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Rund 25.000 Euro fehlen, um weiterhin am Spielbetrieb der 2. Bundesliga teilnehmen zu können.

Nachdem es Absagen von Sponsoren gab, hatte die Mannschaft jetzt eine originelle Idee. Bert Wollersheim, Bordellbesitzer, soll neuer Sponsor werden. Mannschaftssprecher Tim Bauer sagte, die Mannschaft könne sich dies gut vorstellen.

Erste Kontakte wurden bereits geknüpft, eine Entscheidung ist bisher noch nicht gefallen. Am nächsten Dienstag soll das erste Treffen stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Düsseldorf, Rettung, Rotlicht, Bert Wollersheim
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bert Wollersheim verliert Gerichtsprozess
Rotlicht-Boss Bert Wollersheim ist insolvent
Bordellbetreiber Bert Wollersheim ist pleite

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.03.2012 12:18 Uhr von sicness66
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Wenn ich Spieler wäre: würde ich gehen. Solche Leute braucht es nicht im Breitensport.
Kommentar ansehen
31.03.2012 18:34 Uhr von Wumpster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ ImmerNurIch: Wenn man keine Ahnung hat.... :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bert Wollersheim verliert Gerichtsprozess
Rotlicht-Boss Bert Wollersheim ist insolvent
Bordellbetreiber Bert Wollersheim ist pleite


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?