29.03.12 23:10 Uhr
 121
 

Fußball/Europa League: Hannover 96 verliert bei Atletico Madrid

Im Viertelfinale der Europa League besiegte am Donnerstagabend Ateletico Madrid das Team von Hannover 96 mit 2:1 (1:1).

Schon früh gingen die Gastgeber durch Falcao (8. Minute) in Führung. In der 42. Minute traf Mame Diouf zum Ausgleich.

Eine Minute vor Ende der Partie sorgte dann Salvio für den Sieg der Hausherren.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Europa, Madrid, Hannover 96, Europa League, Atletico Madrid
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 lehnt 119 Mitgliedsanträge von kritischen Fans ab
Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.03.2012 00:23 Uhr von Jolly.Roger
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Naja: Immerhin ein Auswärtstor.....das Siegtor war schon unglücklich, aber noch ist alles drin.

Ich drück auch beim Rückspiel wieder die Daumen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 lehnt 119 Mitgliedsanträge von kritischen Fans ab
Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?