29.03.12 20:23 Uhr
 2.067
 

Ölpreise setzten ihren Abwärtstrend deutlich fort

Am heutigen Donnerstag ging es für die Ölpreise, die bereits am gestrigen Mittwoch deutliche Einbußen hinnehmen mussten, erneut deutlich abwärts. Laut Insider waren schwache Wirtschaftsdaten und Verluste an den Aktienbörsen dafür ausschlaggebend.

Am frühen Donnerstagabend waren ein Fass (159 Liter) Nordseeöl der Sorte Brent 122,88 US-Dollar wert. Am Mittwoch lag der Kurs noch bei 124,16 US-Dollar.

Zu diesem Zeitpunkt wurde ein Barrel Öl der Sorte West Texas Intermediate (WTI) mit 103,40 US-Dollar gehandelt. Das waren 2,01 US-Dollar weniger als gestern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Börse, Öl, Rohstoff
Quelle: www.ka-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen. Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2012 20:51 Uhr von Allmightyrandom
 
+27 | -1
 
ANZEIGEN
Heißt: dann wohl morgen ist Tanken nur 2% teurer als heute....
Kommentar ansehen
29.03.2012 21:11 Uhr von SN_Spitfire
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
Nächste Woche: wird nochmals etwas anziehen, denn da ist ja der damalige Ölpreis daran schuld. Dass Ostern kommt, hat damit gar nix zu tun!!!

Ehrlich!!!
Kommentar ansehen
29.03.2012 21:15 Uhr von Mailzerstoerer
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
und wann geht der Abwärtstrend zur TANKE: mit der Senkung der Spritpreise können die Autofahrer wieder warten, nur im erhöhen sind die Ölmultis flotter und ab nächsten Donnerstag gehts wieder bergauf an der Zapfsäule wegen OSTERN-haha ei,ei,ei
Kommentar ansehen
29.03.2012 21:24 Uhr von KingPiKe
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Ohoh Dann sollte man zur Sicherheit erstmal die Spritpreise erhöhen...
Kommentar ansehen
29.03.2012 21:32 Uhr von 1234321
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Scheise, jetzt kostet meine Tankfüllung statt 75,71 nur noch 75,58
Dafür werde ich morgen um 8:30 Uhr zu den Rentnern in die Warteschlange stellen.
Kommentar ansehen
30.03.2012 00:21 Uhr von majorpain
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
HMM: Bin heute an der Tanke vorbeigefahren.
Habe davon nix gemerkt.
Kommentar ansehen
30.03.2012 00:54 Uhr von Criseas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@all: nur weil der Kurs von Öl pro Barrel um 2 Dollar fällt hat das sogut wie Null auswirkungen.... Es müssen schon 10-20 Dollar sein!
Kommentar ansehen
30.03.2012 01:04 Uhr von thatstheway
 
+1 | -0