29.03.12 20:00 Uhr
 701
 

Jennifer Lawrence schockiert ihre Kollegen mit Freizügigkeit

"Tribute von Panem"-Star Jennifer Lawrence ist offenbar von recht freizügiger Natur. Eine Ex-Kollegin verriet nun, dass sie schockiert war, als sie die Darstellerin privat besuchte, diese sie jedoch nackt empfing und sich vor ihren Augen zu rasieren begann.

Auch Co-Star Woody Harrelson kann bestätigen, dass seine damalige Filmpartnerin nicht übermäßig schüchtern ist.

Jennifer Lawrence stellte sich ihm vor, indem sie ihn in seinem Set-Bus aufsuchte und ihn auf seine Yoga-Schaukel ansprach, die sie für ein Sexspielzeug hielt.


WebReporter: Aurora_075
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jennifer Lawrence, Freizügigkeit, Woody Harrelson
Quelle: www.celebrity.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heißer Agenten-Trailer zu "Red Sparrow" mit Jennifer Lawrence
Jennifer Lawrence nimmt sich eine Auszeit: Nächstes Projekt sei "Ziegen melken"
Jennifer Lawrence berichtet über erniedrigende und sexistische Castings

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heißer Agenten-Trailer zu "Red Sparrow" mit Jennifer Lawrence
Jennifer Lawrence nimmt sich eine Auszeit: Nächstes Projekt sei "Ziegen melken"
Jennifer Lawrence berichtet über erniedrigende und sexistische Castings


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?