29.03.12 20:00 Uhr
 699
 

Jennifer Lawrence schockiert ihre Kollegen mit Freizügigkeit

"Tribute von Panem"-Star Jennifer Lawrence ist offenbar von recht freizügiger Natur. Eine Ex-Kollegin verriet nun, dass sie schockiert war, als sie die Darstellerin privat besuchte, diese sie jedoch nackt empfing und sich vor ihren Augen zu rasieren begann.

Auch Co-Star Woody Harrelson kann bestätigen, dass seine damalige Filmpartnerin nicht übermäßig schüchtern ist.

Jennifer Lawrence stellte sich ihm vor, indem sie ihn in seinem Set-Bus aufsuchte und ihn auf seine Yoga-Schaukel ansprach, die sie für ein Sexspielzeug hielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aurora_075
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jennifer Lawrence, Freizügigkeit, Woody Harrelson
Quelle: www.celebrity.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jennifer Lawrence in verstörendem Trailer zu neuem Film "Mother!" zu sehen
Jennifer Lawrence übergibt sich während Broadway-Show in Theater-Lobby
Jennifer Lawrence über Sex-Szenen im All: "Kein Problem, wenn ich geil bin"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jennifer Lawrence in verstörendem Trailer zu neuem Film "Mother!" zu sehen
Jennifer Lawrence übergibt sich während Broadway-Show in Theater-Lobby
Jennifer Lawrence über Sex-Szenen im All: "Kein Problem, wenn ich geil bin"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?