29.03.12 13:24 Uhr
 255
 

Kampagne: Hannelore Kraft mit geöffnetem Schädel, aus dem Seifenblasen steigen

Im Internet ist eine seltsame Kampagne gegen die NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft aufgetaucht, welche die SPD-Politikerin mit geöffnetem Schädel zeigt, aus der Seifenblasen steigen.

Darunter steht "Weniger Kraft" und "Besser Röttgen". Die CDU distanzierte sich von der Kampagne, die ein Ex-Sprecher der Partei ins Leben gerufen hatte.

Bundesumweltminister Norbert Röttgen ist entsetzt von der Wahlwerbung und erwägt sogar rechtliche Schritte: "Wir lassen prüfen, ob man juristisch dagegen vorgehen kann."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kampagne, Schädel, Hannelore Kraft, Norbert Röttgen
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rücktritt von allen SPD-Ämtern: Hannelore Kraft nach verlorener NRW-Wahl
NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft: "Ich glaube keinen Umfragen mehr"
Hannelore Kraft: Es gibt keine No-Go-Areas in NRW

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2012 14:49 Uhr von thatstheway
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Sicher ist das nicht: die feine Art.
Aber wer hat was gegen eine Selbstdarstellung vieler Politiker,
die haben alle nur Seifenblasen im Kopf wenns um die BRD und dessen Volk geht. Die dürfen ja auch nicht mehr haben, wären sie intelligent wären sie keine Politiker geworden, sondern würden effektiver in der freien Wirtschaft arbeiten.
Die sind aber auch nur Befehlsempfänger, aber gut bezahlte.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rücktritt von allen SPD-Ämtern: Hannelore Kraft nach verlorener NRW-Wahl
NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft: "Ich glaube keinen Umfragen mehr"
Hannelore Kraft: Es gibt keine No-Go-Areas in NRW


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?